Bleiben Sie informiert!

RSSNachrichten.PubRechts.Ninja

Aktuelles vom Bundesfinanzhof – Umsatzsteuer

Aufteilung eines Gesamtkaufpreises beim „Spar-Menü“

Es ist nicht ernstlich zweifelhaft, dass die Aufteilung eines Gesamtkaufpreises nach der „einfachstmöglichen“ Aufteilungsmethode zu erfolgen hat. Liefert der Unternehmer die im Rahmen eines Gesamtkaufpreises gelieferten Gegenstände auch einzeln, ist der Gesamtkaufpreis grundsätzlich nach Maßgabe der Einzelverkaufspreise aufzuteilen.

Bundesfinanzhof, Beschluss vom 3. April 2013 – V B 125/12