Bleiben Sie informiert!

RSSNachrichten.PubRechts.Ninja

Verpflegungsmehraufwendungen

Verpflegungsmehraufwendungen für Einsatzwechseltätigkeit mit Unterbrechnungen

Ein selbständiger Unternehmensberater, der über Monate hinweg wöchentlich zwei bis vier Arbeitstage in dem Betrieb eines Kunden auswärts tätig ist, kann Mehraufwendungen für seine Verpflegung nur in den ersten drei Monaten dieser Auswärtstätigkeit geltend machen. Dies gilt auch dann, wenn… Weiterlesen

Verpflegungsmehraufwendungen bei doppelter Haushaltsführung in Wegzugsfällen

Das Finanzgericht Düsseldorf widerspricht bei der Berücksichtigung von Verpflegungsmehraufwendungen nach Begründung einer doppelten Haushaltsführung in den sogenannten „Wegverlegungsfällen“ der Auffassung der Finanzverwaltung.

Der Kläger des Verfahrens wohnte und arbeitete zunächst mit Hauptwohnsitz in Düsseldorf. Nachdem er seine jetzige Frau kennenlernte,… Weiterlesen